Geplanter Bau einer Seilbahnlinie zwischen Gölcük und Karacasu in Bolu

Bürgermeister Alaaddin Yilmaz, Naturpark Gölcük, wird der Anziehungspunkt in der Welt des Sees sein, um zwischen dem Hotel und der Stadt Karacasu eine Seilbahnlinie zu planen, indem angegeben wird, dass das Projekt an das Ministerium gesendet wurde.

Yilmaz gab gegenüber der Presse eine Erklärung über die touristischen Aktivitäten in Bolu ab und sagte, dass Bolu eine Universitäts- und Tourismusstadt ist.
Yılmaz, der angab, dass der Naturpark Gölcük vom Ministerium für Forstwirtschaft und Wasser übernommen worden sei, erklärte, die Gemeinde Bolu habe zwei Projekte im Zusammenhang mit dem Naturpark Gölcük.
Yılmaz sagte, Gölcük sei der schönste Ort der Welt als natürliche Schönheit. An der Außenseite des Sees geht es für den Tag zu den Pfützen. Wir möchten zu dem Mann kommen, der zum Teich kommt, um wieder zu kommen. Lassen Sie ihn einen ruhigen Tag haben

Yılmaz betonte, dass in Gölcük am Bau eines Boutique-Hotels gearbeitet wird, und sagte: „Es soll ein kleines Hotel geben, aber es sollte den See nicht stören. Zwischen diesem Hotel und unserer Stadt Karacasu sollte eine Seilbahnlinie errichtet werden. Dieses Projekt wurde an das Ministerium geschickt. Wenn dieses Projekt umgesetzt wird, wird Bolu sehr kazanwird schmerzen. Das Geld, das in die Taschen der Bolu-Handwerker fließt, wird um ein Vielfaches steigen.
Der Golcuk Nature Park werde der Anziehungspunkt der Welt sein, sagte Göl.

Quelle: ich www.bolugundem.co

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen