Ist der Grund für den Stopp des Antakya-Seilbahnprojekts?

Es wurde festgestellt, dass die Gemeinde Antakya aufgrund der finanziellen Probleme nicht mit dem Bau der Seilbahn beginnen konnte.
Nach Angaben aus kommunalen Quellen sollen die ernsten finanziellen Probleme der Gemeinde Antakya, die beim Bau des alten Gerichtsgebäudes auf dem Gelände des Baus des geschlossenen Autoparks großen Wert legt, den Bau des Basars vor kurzem gestoppt haben.
Die Stadt Antakya musste aufgrund der finanziellen Schwierigkeiten, die Ende dieses Jahres zum Abbruch des Habibi-Neccar-Berges vorgesehen waren, erneut in den Bau der Seilbahn verschoben werden.
Für den Bau der Seilbahn öffneten zunächst die Enteignung im Stadtteil Çağıllık mit İplik Pazarı und Antakya und der Abriss der Häuser, an denen die Seilbahnpfeiler errichtet werden sollen, die Gruben an den Stellen, an denen die Stangen aufgestellt werden.
Die Gemeinde Antakya, die wegen Geldmangels zuvor die Gruben schließen musste, gehörte zu den Informationen, die wir aufgrund finanzieller Schwierigkeiten erhalten hatten.

Quelle: www.atayurtgazetesi.com.t ist

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen