Präsident Gokcek besteht auf der Seilbahn nach Ankara!

Trotz ihrer Kritik am öffentlichen Verkehr besteht die Stadtverwaltung von Ankara weiterhin auf der Seilbahn.
Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Melih Gökçek entschied sich dafür, das Seilbahnsystem m, das in 2008 erstmals für den sıkış tourism mak eingesetzt wurde, als öffentliches Nahverkehrsfahrzeug der Stadt zu nutzen, um den Verkehr der Stadt aufgrund der zunehmenden Anzahl von Fahrzeugen im Massentransport zu erleichtern.

Gokcek, der in den letzten drei Monaten angekündigt hat, die Seilbahn olağan umzusetzen, die als alternatives und effektives Transportmittel in der Hauptstadt gilt, in der die öffentlichen Verkehrsmittel per Metro und Bus angeboten werden, wurde am vergangenen Abend abgehalten. Wir haben mit dem Präsidentenbrief punkten lassen.

EGO zu betreiben

Es wird angenommen, dass die Bevölkerungsdichte in Ankara von Tag zu Tag zunimmt und die Probleme im Zusammenhang mit dem öffentlichen Verkehr und dem Verkehr wahrgenommen werden und dass der Transport zwischen den Standorten Doğantepe und Etlik (Krankenhäuser) - Akköprü-Gar-Sıhhiye voraussichtlich mit der Seilbahn erfolgt. Ich habe die Aussagen gemacht. Es wurde beschlossen, die Generaldirektion von EGO zu ermächtigen, das Seilbahnsystem für die Strecken einzurichten, zu betreiben und zu betreiben.

Quelle: http://www.ankarahaber.com

Ähnliche Anzeigen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen