Skimuseum in Erciyes Berg eröffnet

Ein Geschäft im Erciyes Ski Center eröffnete ein Skimuseum mit alten Skianzügen, mechanischen Anlagenteilen und nostalgischen Fotografien.

Zu den im Museum ausgestellten Fotografien, die an einem der für den privaten Sektor gemieteten Arbeitsplätze errichtet wurden und im Zentrum unter der Leitung des Erciyes-Projekts für Wintersport- und Tourismuszentren unter der Leitung der Stadtgemeinde Kayseri errichtet wurden, gehören die auf dem Berg Erciyes organisierten Gipfelbesteigungen, die Camps der Ski-Nationalmannschaft und Skiaktivitäten.

Das Foto, das der verstorbene stellvertretende Ministerpräsident Erdal İnönü 1954 auf dem Gipfel des Berges Erciyes aufgenommen hat, ist ebenfalls im Museum ausgestellt.

Der Betreiber des Geschäfts, in dem sich das Museum befindet Mustafa Sağlam, AA-Korrespondent, das erste Skimuseum der Türkei, sagte, dass sie von 1947 bis heute eine Vielzahl von Materialien spielen, insbesondere Skier, die in Erciyes verwendet werden.

Sağlam erklärte, dass sie mit dem Museum Nostalgie im Erciyes-Berg erleben wollen.

„Im Museum rutschen Skiteams in Erciyes, den Teilen der ersten mechanischen Einrichtungen und Schneemobile, sowie Materialien für Bergsteigeraktivitäten. Im Museum gibt es auch Fotos, die einige der Einrichtungen in Erciyes und die Aktivitäten beschreiben, die Nihat Karakaya hier aus seinem Archiv durchgeführt hat. “

Quelle: sondakika

 

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen