Kartal Kadıköy Testfahrt der U-Bahn-Linie wurde durchgeführt

Karte von Marmaray
Karte: IMM

Kartal Kadıköy Die Probefahrt der Metrolinie fand statt. Mit der geplanten Inbetriebnahme der Metrolinie im Februar 2012 wird zum ersten Mal in der Geschichte der Republik der U-Bahn-Verkehr auf die anatolische Seite Istanbuls aufgenommen.

Der Bürgermeister von Istanbul, Kadir Topbaş, ist für 9 Erdbeben ausgelegt und hat eine tägliche Tragfähigkeit von 1,5 Millionen Passagieren. Kadıköy Probefahrt mit der U-Bahnlinie.

Als Topbaş am Bahnhof Kartal ankam, nahm er die U-Bahn, indem er von der Straße ging, die speziell für sehbehinderte Bürger konzipiert war. U-Bahn, Adler Kadıköy Topbaş, der am 11.11.2011, einem besonderen Datum für heute, selbst die Probefahrt mit der U-Bahn-Linie machte, posierte für die Journalisten auf dem Sitz des Vatman.

Nachdem die Reise beendet ist Kadıköy Topbaş, der zum Bahnhof kam, sagte hier: Kadıköy Er sagte, dass sie die Probefahrt mit der U-Bahn-Linie Kartal begonnen hätten. Das System sei so konzipiert, dass es gegen ein Erdbeben der Stärke 9 resistent sei. Diese Linie könne 1.5 Millionen Passagiere pro Tag befördern.

Topbaş erklärte, dass diese Linie besonders für die anatolische Seite sehr wichtig ist und dass die Linie in kurzer Zeit wie 29 Minuten überwunden wird: „Unsere Bürger, die von Kartal zum Bahnhof Ayrılıkçeşme kommen, können mit Marmaray zu anderen Stationen auf europäischer Seite fahren. KadıköyEr wird den gewünschten Punkt Istanbuls mit dem Seetransport erreichen können. “

DIE HÄLFTE DER 44 MILLIARDEN TL INVESTITION WIRD für den Transport ausgegeben

Die Hälfte der Investitionen, die sie in Istanbul tätigen werden, wird bis Ende dieses Jahres 44 Milliarden TL betragen. Die Hälfte dieser Summe wird für den Transport ausgegeben. Diese Arbeiten sind unsichtbar, weil sie unterirdisch sind, aber eine fieberhafte Arbeit ist unterirdisch.

Topbaş erklärte, dass Tausende von Menschen diese Studien Tag und Nacht 40 Meter unter der Erde durchführen und sagte: „In naher Zukunft werden die Istanbuler diese Arbeiten viel besser fühlen und sehen. Wir haben das bestehende 44,1 Kilometer lange Schienensystem in Istanbul auf 82 Kilometer erhöht, und diese Zahl wird 2014 230 Kilometer erreichen. "Im Jahr 2014 werden täglich 4 Millionen 950 Menschen unsere Schienensysteme nutzen."

ÜSKÜDAR-ÜMRANİYE-ÇEKMEKÖY METRO LINE KOMMT

Die Gesamtlänge beträgt 22 Kilometer KadıköyTopbaş gab an, dass die Kosten für die U-Bahn-Linie Kartal 1,6 Milliarden Dollar betragen, und sagte, dass sie diese Linie für 4,5 Kilometer nach Pendik-Kaynarca verlängern werden und dass die Gesamtausgaben für die Inbetriebnahme dieser Linie 3 Billiarden 225 Milliarden Lira erreichen werden.

Üsküdar-Ümraniye Tepe Sub-Sahin-Çekmeköy Richtung der Ausschreibung, sie machen die U-Bahn, 38 Diese Linie soll innerhalb eines Monats fertiggestellt sein, was darauf hinweist, dass die Topbas, diese Linie reduziert wird, um die ernsthafte Verkehrsdichte in dieser Richtung zu reduzieren, sagte er.

Kadir Topbaş hingegen sagte, dass sie bis Ende 2013 alle Busse in Istanbul komfortabel machen und rund 3 neue Busse in die Stadt anbieten werden.

Topbaş erklärte, dass sie die U-Bahnen als System entwickeln wollen und mit diesem System die einzelnen Fahrzeuge nicht mehr lieber kaufen würden: „Die Probefahrten dieser Linie sollten noch einige Monate dauern. Ab Februar 2012 wird diese Linie Passagiere befördern. Die Wagen dieser Linie verfügen über ein System, das ohne Mechaniker eingesetzt werden kann. "Jemand kann die Wagen in die Garage stellen, indem er auf den Bildschirm schaut.

MERKMALE DER KARTAL-KADIKOY METRO LINE

Mit einer Länge von ca. 22 Kilometern Kadıköy- Es gibt insgesamt 16 Stationen in der U-Bahn-Linie Kartal. In der Stadt, dem schnellsten Tunnel der Welt, wurden sogar bis zu 150 Meter pro Tag Rekordtunnelausgrabungen durchgeführt.

An der 15-Station begannen Elektromechanik und Feinarbeit. Die Installation der Schiene zwischen Kozyatağı und Kartal war abgeschlossen. Die 48,572-Meterschiene wird weiterhin täglich montiert.

Die Anzahl der für die Strecke vorgesehenen Wagen wurde aufgrund der Verlängerung der Strecke nach Kaynarca von 120 auf 144 erhöht. Während des im Januar begonnenen Versandprozesses sind bisher 16 Wagen auf das Feld gekommen. In der U-Bahn können insgesamt 4 Passagiere in der 1084-Zug-Serie und 8 Tausend 2 Passagiere in der 168-Zug-Serie befördert werden.

Alle Fahrzeuge werden im fahrerfreien Betrieb gefertigt. Auf diese Weise werden Operationen wie das Einparken bei Nacht, die Reparatur- und Wartungswerkstatt, wie beispielsweise die Steuerzentrale von einem Bediener und ohne Fahrer ausgeführt. Dies gibt der Wirtschaftlichkeit und Flexibilität der Wirtschaft.

Zwischen den Wagen befinden sich zwischengeschaltete Durchgänge. In einem aus 4-Wagen bestehenden Zug wird es möglich sein, die Passagiere homogen zu verteilen. Alle Autos verfügen über Heizung, Kühlung und Belüftung.

Zur Sicherheit der Fahrgäste wird das Innere und Äußere des Fahrzeugs mit einem geschlossenen Kamerasystem überwacht. Es werden digitale Anzeigen angezeigt, die anzeigen, in welche Richtung das Fahrzeug nach außen fährt. Im Wagen befindet sich über den Türen eine "Dynamische Straßenkarte", auf der angegeben ist, zu welcher Station das Fahrzeug fährt, welche Stationen es zurückgelassen hat und welche Online-Informationen es von der Linie mit verschiedenen Lichtern erhält. Außerdem werden auf dieser Straßenkarte Übergabepunkte zu anderen Verkehrssystemen angezeigt.

Jedes Fahrzeug verfügt über einen 8-Passagierinformationsbildschirm (LCD-Bildschirm), um die Passagiere zu informieren und für Werbezwecke zu verwenden.

Eine aktive Kommunikation zwischen Passagieren und Mechaniker ist möglich. Für eine bequeme Fahrt gibt es Feuerisolatoren mit Vibrations- und Schallisolierung. Kadıköy- Wenn die U-Bahnlinie Kartal fertiggestellt ist (und andere laufende Linien wie Marmaray, Yenikapı-Hacıosman, Otogar-Bağcılar-İkitelli fertig sind), fahren die Fahrzeiten für einen Passagier, der die U-Bahn von Kartal nimmt; Kadıköy Es sind 29 Minuten, Üsküdar 35 Minuten, Yenikapı 47 Minuten, Taksim 55 Minuten, Busbahnhof 66 Minuten, Hacıosman 79 Minuten, Flughafen 79 Minuten, Olympiastadion 89 Minuten.

Armin

sohbet

    Schreiben Sie den ersten Kommentar

    Bewertungen