Last Minute: Yozgat Zugunfall - 2 Maschinisten verletzt

Heute, um 15:00 Uhr, stürzte der Güterzug 23222, der zwischen Yozgat Yerköy und Karaosman Kördeve verkehrte, von hinten in den Zug 23230. Bei von hinten angefahrenen Waggons kam es zu Sachschäden. Auf der anderen Seite wurde der krachende Zug entgleist und 2 Mechaniker wurden bei dem Unfall verletzt. Zwei Maschinisten, die im Krankenhaus behandelt werden, sind bei guter Gesundheit und haben kein Lebensrisiko.


Kommunikationsprobleme werden als Unfallursache angegeben, der Hauptgrund wird jedoch aufgrund offizieller Untersuchungen erläutert. Die Arbeiten zur Beschädigung der Züge bei dem Unfall und zur Öffnung der Linie für den Verkehr werden fortgesetzt.

Was ist in JavaScript zu tun?



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen