Außenministerium rekrutiert 40 Beamte

Professionelle Beamte sind diplomatische Karriereoffiziere, die Aufgaben, Befugnisse und Verantwortlichkeiten bei der Gestaltung und Durchführung der türkischen Außenpolitik übernehmen und im Rahmen des Präsidialdekrets Nr. 1 über die Präsidialorganisation Vertretungspflichten im Ausland wahrnehmen. Detaillierte Informationen zum Berufsbeauftragten http://www.mfa.gov.tr Es ist möglich, von der Webseite mit der Adresse zuzugreifen.


Nach dem endgültigen Erfolgsranking in der zu eröffnenden Aufnahmeprüfung beträgt die maximale Anzahl von Mitarbeitern, die mit dem Titel eines Candidate Professional Officer ernannt werden können, 40. Die Ernennungen derjenigen, die die Aufnahmeprüfung bestanden haben, können unter Berücksichtigung des gegebenenfalls erworbenen Gehalts an Mitarbeiter von 7 bis 9 Grad aus der Klasse der allgemeinen Verwaltungsdienste vorgenommen werden.

Die Aufnahmeprüfung besteht aus schriftlichen und mündlichen Phasen. Die schriftliche Phase der Prüfung findet vom 21. bis 22. November 2020 in Ankara statt.

Die Bewerbungen für die Aufnahmeprüfung beginnen am Montag, dem 26. Oktober 2020 und enden am Freitag, dem 6. November 2020, um 18:00 Uhr. Anträge werden elektronisch über das E-Government-Gateway gestellt.

Für Details der Anzeige KLICKEN SIE HIER



Unterhaltung

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Bewertungen